Transglobal Express - weltweite Paketversanddienste
  • 069 9050 6780 Montag bis Freitag, 09:00 – 17:30 Uhr

Bereits seit Ende letzten Jahres ist es für Kunden des Paketservices Hermes möglich, für Sendungen online auch PayPal als Zahlungsmethode auszuwählen. So können sich Kunden beispielsweise ganz einfach die Hermes App herunterladen und dort all ihre Lieferungen abwickeln. Auch im iOS-App-Store ist die Bezahlmöglichkeit mit PayPal nun vorhanden.

Die Paketscheine können bei der Abwicklung online ebenso über das Internet erworben werden. Diese Neuerung ist insofern für Kunden bequemer, da die Paketscheine zuvor zwar auch online erstellt werden konnten, Kunden aber trotzdem noch einen Paketshop aufsuchen und dort bezahlen mussten. Mit PayPal kann der gesamte Prozess nun bequem von zu Hause aus erledigt werden. Dass die Bezahlung nun kontaktlos von Statten gehen kann, ist natürlich zu Zeiten von Corona doppelt praktisch.

Hermes PayPal

Mit der Hermes-App können Kunden von nun an online bezahlen und sogar einen elektronischen Paketschein erstellen.

Auch bezüglich der Paketmarken setzt Hermes auf moderne Technik. Mussten Kunden bis vor Kurzem ihren Paketschein noch selbst ausdrucken, so ist die Erstellung nun ebenfalls mobil möglich, ganz ohne Drucker und in Form eines QR-Codes. Zu zukünftigen Plänen äußerte sich das Unternehmen dazu, auch noch weitere Zahlungsmethoden zur App hinzufügen zu wollen. Zudem soll die Bezahlung online auch für internationale Sendungen möglich werden. All diejenigen, die ihren Paketversand lieber bequem von zu Hause aus abwickeln, wird diese Neuerung sicher freuen. Wenn Sie günstig Preise verschiedener Dienstleister vergleichen möchten, dann können Sie dies ebenfalls ganz einfach mit Transglobal Express. Und das Beste ist – bei uns können Sie eine Tür-zu-Tür-Lieferung buchen und die Sendung einfach bei Ihnen an der Haustür abholen lassen.

Quellen: appgefahren.de, stadt-bremerhaven.de

 

nach oben