}
Transglobal Express
  • 069 9050 6780 Montag bis Freitag, 09:00 – 17:30 Uhr

Der Expressversanddienstleister DHL Express gab am 22.08 bekannt, dass ein Ausbau des Konzerns in Frankreich geplant ist. 1,5 Millionen Euro werden in die Normandieregion investiert, in welcher DHL Express im letzten Jahr einen Anstieg von acht Prozent verzeichnen konnte. 

Zudem wird auch eine Umstrukturierung der bereits bestehenden Standorte vorgenommen. Das bisherige Center in Le Havre wird ins nahgelegene Harfleur vergelegt, womit die Fläche der Anlage von 460 Quadratmetern auf 2388 erweitert wird. Der Standort Rouen wird außerdem nach Petit Couronne ziehen und dort ganze 3900 Quadratmeter einnehmen.

Hierdurch sollen pro Stunde 1800 Pakete in Le Havre und 3000 in Rouen bearbeitet werden können. 

Die Zentren werden mit motorisierten Sortierbändern ausgestattet, wodurch die Bearbeitung von Paketen innerhalb Frankreichs beschleunigt und vereinfacht werden soll.  

Wie Michel Akavi, Leiter von DHL Express France, bekannt gab ist besonders der Anstieg im Onlinehandel für die Expansion verantwortlich. Momentan wird jedes dritte, im Internet bestellte, Paket an Privatkunden ausgeliefert. Er fügte die Prognose hinzu, dass der französische B2C-Verkehr jährlich um 20 Prozent steigen wird. 

Wenn Sie mit DHL Express oder einem unser weiteren anerkannten Versanddienstleistern ein Paket nach Frankreich verschicken möchten, können Sie dies bequem online tun. Geben Sie die Maße Ihres Pakets oder Dokumentensendung ein und buchen Sie je nach Serviceart und Postleitzahlgebiet einen Versand für den nächsten Werktag.

nach oben