}
Nie war es so einfach, ein Paket in die Vereinigten Staaten von Amerika zu verschicken. Mit nur einem Mausklick können Sie Ihr Paket vom Kurierfahrer abholen lassen bevor es per Luftpost ab in die USA geht. Auf dem deutschen Markt können Sie aus zahlreichen Paketdiensten auswählen. Mit dem richtigen Versanddienst erreicht Ihr Paket schnell und sicher seinen Zielort. Die meisten Versandunternehmen bieten eine Reihe verschiedener Versand-Services an. Diese unterscheiden sich vor allem in der Versandart, Lieferzeit und dem Preis. 
 
 

Wer die Wahl hat, hat die Qual...

Bei so zahlreichen Angeboten kann einem bei der Wahl eines Paketdienstes schnell mal schwindelig werden. Wenn Sie die folgenden Schritten beachten, sollte Ihnen die Wahl eines Versand-Services einfacher fallen. Je nach Paket können Versandbestimmungen und Prioritäten varrieren. Wenn es die Gröβe und das Gewicht Ihrer Sendung erlauben, könnten Sie sich beispielsweise für Luftpost entscheiden. Bei dieser Versandart kommt Ihr Paket schnell und sicher innerhalb weniger Tage in Amerika an. Allerdings können Zusatzkosten, je nachdem, wie schnell Ihr Paket geliefert werden soll, anfallen. Nach unserer Erfahrung erreichen Pakete die USA innerhalb von 2 bis 3 Werktagen. Allerdings gibt es keine Garantie bezüglich der Wegezeiten. 
 
 

Warum können Wegezeiten nicht garantiert werden?

Wege- / Lieferzeiten sind von einer Reihe verschiedener Faktoren abhängig. Verspätungen können beispielsweise durch zusätzliche Zollkontrollen verursacht werden. US-Amerikanische Behörden müssen den Inhalt jedes importierten Pakets oder Päckchens überprüfen. Pakete werden somit, z.B. nach verbotenen Artikeln untersucht. Der Import jener Artikel in die USA ist rechtlich nicht gestattet. Um das Risiko einer zeitlichen Verzögerung zu verringern, ist es ratsam, eine Packliste oder einen Zollschein im Vorhinein auszufüllen und diesen Ihrem Paket beizulegen. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Dokumente genaue Auskunft über den Inhalt und Wert Ihrer Sendung erteilen. Damit sollte die Überprüfung Ihres Paketes durch den amerikanischen Zoll sichtlich beschleunigt werden. 

  

US Declaration for Free Entry of Unaccompanied Articles

Beim Versand Ihres Paketes in die USA empfehlen wir Ihnen auβerdem eine Kopie der US Declaration for Free Entry of Unaccompanied Articles (dt. „US-amerik. Einfuhrerklärung für unbegleitete Gegenstände des persönlichen Gebrauchs“) auszufüllen. Überprüfen Sie bitte, dass die Sendungsinhalte nicht unter die Klassifizierung: „einfuhrbeschränkte oder verbotene Artikel“ fallen. Wenn Sie Artikel versenden, die als verboten gelten, bleibt es dem Zoll vorbehalten, diese zu konfiszieren. 

 
Bei Transglobal Express haben Sie die Wahl zwischen den Paketdiensten, DHL und UPS. Was auch immer Sie verschicken in die USA verschicken möchten, wir bieten Ihnen eine Reihe verschiedener renommierten Versandlösungen zu vergünstigten Preisen. Fordern Sie Ihr unverbindliches Angebot jetzt kostenlos auf TransglobalExpress.de an und vergleichen Sie unsere reduzierten Versandkosten mit weltweit führenden Paketdiensten, wie DHL oder UPS.

 

nach oben