}

Die Cargo Fluggesellschaft Cargolux Airlines hat ihre dritte wöchentliche Verbindung nach Xiamen, China, ab dem 1. Juli aufgenommen. Die neue Verbindung von Xiamen nach Los Angeles wird vor allem den Export von Bekleidung und elektronischen Gütern unterstützen.

Luftfracht

Der neue Dienst CV9721 wird jeden Montag betrieben und verlässt Luxemburg um 8:10 Uhr morgens mit Ankunft in Xiamen am Dienstag um 4:40 Uhr. Der Rückflug, CV9731, startet in Xiamen um 6:15 Uhr, fliegt über Los Angeles und wird zurück nach Luxemburg geleitet, wo er um 6:15 Uhr Ortstzeit ankommt.

Cargolux ist seit 2006 mit zwei wöchentlichen Flügen von Luxemburg nach Xiamen unterwegs. Die Hauptimporte aus Europa nach Xiamen umfassen ein breites Spektrum an üblicher Fracht sowie Ersatzteile und Halbleiterteile. Cargolux betreibt eine Flotte von mit Nose-Door Boeing 747-Frachtern, mit denen sie eine Vielzahl von Gütern auf allen ihren Handelsrouten transportieren kann.

Quelle: stattimes.com

nach oben