}
Transglobal Express - weltweite Paketversanddienste
  • 069 9050 6780 Montag bis Freitag, 09:00 – 17:30 Uhr

UPS hat angekündigt 1,4 Milliarden Dollar in bedeutende Verbesserungen der Einrichtungen in seinem Netzwerk in Pennsylvania zu investieren. Zudem will das Versandunternehmen seine Anlagen am International Airport Memphis erweitern.

Insgesamt 216 Millionen Dollar will UPS investieren, um seine Einrichtung am Memphis Airport zu erweitern. Die Memphis Shelby County Airport Authority genehmigte dafür die sechste Änderung des langfristigen Leasingvertrags von UPS mit dem Memphis International Airport.

UPS muss noch auf eine Anfrage nach weiteren Einzelheiten zu den Einrichtungen und seinen Bauplänen antworten. Weitere Informationen werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben.

Quelle: aircargoworld.com

nach oben