}
Transglobal Express - weltweite Paketversanddienste
  • 069 9050 6780 Montag bis Freitag, 09:00 – 17:30 Uhr

China Logistics hat ein neues Investment von 100 Millionen Euro angekündigt und will auf 40000 Quadratmetern in Wilhelmshaven ein neues Logistik Hub entstehen lassen.

Das Logistikzentrum soll auf dem Gelände des JadeWeserPort Wilhelmshaven entstehen. Der Baurechtsvertrag wurde bereits am 20. Februar unterschrieben. Das neue Zentrum wird unter dem Namen China Logistics-Wilhelmshaven Hub laufen und soll bis 2021 fertig gestellt und in Betrieb genommen werden.

Seefracht JadeWeserPort

 

Die Hallenlagerfläche soll dabei 40000 Quadratmeter messen, eine Umschlagsfläche für chinesische Waren soll 110000 Quadratmeter groß sein. Dabei sollen Waren wie Automotive, Steinwaren, Lebensmittel und Konsumgüter abgedeckt werden. Die Anlage soll auch an den Schienengüterverkehr angeschlossen werden, um den JadeWeserPort Wilhelmshaven mit China zu verbinden. 

Quelle: logistik-heute.de

nach oben