Transglobal Express - weltweite Paketversanddienste
  • 069 9050 6780 Montag bis Freitag, 09:00 – 17:30 Uhr

Amazon will Barcodes auf Paketen durch eine neue Kameratechnik ersetzen. Dabei handelt es sich um ein Kamerasystem mit dem Namen Multi-modal Identification (MMID). Es kommt bereits in Barcelona und Hamburg zum Einsatz.

Bei dem neuen System handelt es sich um einen Mix aus künstlicher Intelligenz und Robotik. Mithilfe von Bildern der Artikel werden diese durch das Kamerasystem identifiziert und überwacht. Die Identifikation funktioniert Dank einer Produktbilder-Bibliothek, welche durch die Amazon-Mitarbeiter zusammengestellt wurde. Hieraus konnte ein erster Algorithmus mit Daten über die Maße der Produkte erstellt werden. In Zukunft soll nach diesem ersten Schritt die Verarbeitung durch Roboter folgen: Diese sollen die Identifizierung der Artikel übernehmen.

Amazon Barcode

Amazon zufolge soll die Erfolgsquote des Systems, welche in ersten Tests um die 75-80% betrug, auf 99 Prozent verbessert werden. So besteht beispielsweise bei der Farberkennung durch die KI noch Verbesserungsbedarf.

Quelle: Internetworld.de

nach oben
Cookie Einstellungen