}

Tesla hat seinen neuen elektrisch angetriebenen LKW vorgestellt, der die Zukunft der Zustell- und Logistikbranche deutlich prägen kann. Das Design des Tesla Semi, so der Name des Models, lege seinen Fokus vor allem auf den Komfort des Fahrers: ergonomisch geformte Treppen für leichteres Ein- und Aussteigen, ein Innenraum, in dem man aufrecht stehen kann, ein Fahrersitz ausgerichtet in der Mitte für optimale Sicht, Touch Screen Displays für Navigation und Datenverarbeitung in Echtzeit und ein Toter Winkelschutz für die Sicherheit von Fahrer und andere Verkehrsteilnehmer.

Tesla

(Image credit: Tesla)

Zwar kann der Truck mit der Wegstrecke, die ein Diesel angetriebener LKW zurücklegen kann, nicht mithalten, doch weist Tesla darauf hin, dass 80 Prozent der LKW Fracht in den USA weniger als 250 Meilen bewegt werde, was auch der Tela Semi locker mit 620 Meilen abdeckt.

Der Tesla Semi soll in 2019 in Produktion gehen. Wallmart und J.B. Hunt unter anderem haben sich schon interessiert gezeigt und wollen den Telsa Semi vorbestellen.

Quelle: archdaily.com

nach oben