}
Transglobal Express - weltweite Paketversanddienste
  • 069 9050 6780 Montag bis Freitag, 09:00 – 17:30 Uhr

Frachtpapiere, Genehmigungen, Sondergenehmigungen und Transportversicherungen – das klingt alles nach sehr viel Papierkram und nach einem großen Zeitaufwand. Daher hat Ferry Heilemann, sich mit seinem Bruder und einigen Freunden zusammengetan und das Unternehmen Freighthub gegründet.  

Container

Freighthub fokussiert sich auf die Digitalisierung von Logistikschritten. Das sorgt nicht nur für weniger Papierkram, sondern auch für eine enorme Zeitersparnis. Ein Unternehmen ohne eigene Vermögenswerte und mit einer guten Idee lockt Investoren an. 20 Millionen US-Dollar wurden nun in Freighthub investiert mit dem Hauptinvestor Northzone.

Das Unternehmen will nun die Gelder nutzen um mehr Mitarbeiter einzustellen und neue Standorte zu eröffnen. Neben ihrem Büro in Deutschland wollen die Jungunternehmer auch in den USA und Asien örtlich vertreten sein.

Quelle: faz.net

nach oben