}
Transglobal Express - weltweite Paketversanddienste
  • 069 9050 6780 Montag bis Freitag, 09:00 – 17:30 Uhr

Die Zivilluftfahrtbehörde von Singapur, kurz CAAS, die Europäische Agentur für Flugsicherheit, kurz EASA, und Airbus werden an Sicherheitsstandards und regulatorischen Anforderungen für Lieferdrohnen im städtischen Umfeld arbeiten.

Paketversand Drohne

Gemeinsam solle an neuen Standards und Modellen wie "Last-Mile-Lieferungen" gearbeitet werden. Das Projekt basiere hauptsächlich auf den Erfahrungen, die Airbus mit dem laufenden Skyways-Projekt in Singapur gesammelt hat, so CAAS.

Jean-Brice Dumont, Executive Vice President Engineering bei Airbus, sagte, Airbus habe sich verstärkt auf die autonome Mobilität in der Luft konzentriert, und diese dreiseitige Zusammenarbeit sei ein positiver Schritt, um die Sicherheitsvorschriften im städtischen Umfeld zu verbessern. Mit dem Projekt Skyways wurde gezeigt, dass Drohnen in der Tat Pakete im urbanen Umfeld ausliefern können.

Quelle: postandparcel.com

nach oben