}
Transglobal Express - weltweite Paketversanddienste
  • 069 9050 6780 Montag bis Freitag, 09:00 – 17:30 Uhr

Amazon baut seine Präsenz in Kapstadt, Südafrika, aus.

Amazon wird ein modernes, achtstöckiges Bürogebäude anmieten, das in Kapstadt in Kürze fertiggestellt werden soll und will nun Dutzende von Arbeitsplätzen vor allem im IT Bereich für seine Amazon Web Services, kurz AWS, füllen, so Reuters.

Amazon Versand

 

Der Wettbewerb im Cloud-Geschäft ist stark. Die steigende Nachfrage nach Computing-Leistungen auch in relativ wenig entwickelten Regionen des Technologieuniversums treibt den Fortschritt voran.

Amazons AWS sei mit einem Marktanteil von 32 Prozent weltweit führend im Bereich Cloud Computing. Das neue Gebäude von Amazon in Kapstadt soll im August fertiggestellt werden. Es befindet sich in der Nähe eines bestehenden technischen Zentrums von Amazon und seines Kundensupports.

"Da sich immer mehr südafrikanische Kunden und Partner für AWS als ihren Cloud-Provider entscheiden, stellen wir immer mehr Mitarbeiter in unseren Büros in Kapstadt und Johannesburg ein", sagte Geoff Brown, Regionalmanager für Afrika südlich der Sahara.

Quelle: reuters.com

nach oben