}

Die Europäische Kommission will die Wiederverwendungs- und Recyclingquoten bis 2030 erhöhen und EU-Vorschriften für Verpackungsabfälle überarbeiten.

Das stetige Wachstum des Online-Shoppings verschärft den Verpackunsgmüll und damit das Problem. Europäer erzeugten im Jahr 2015 85 Millionen Tonnen Verpackungsabfälle, was einem Anstieg von 6 Prozent seit 2013 entspricht.

Versand Verpackung

"Die gute Nachricht ist, dass auch das Recycling von Verpackungen zunimmt", sagte Sarah Nelen, verantwortlich für die Abfallpolitik in der Direktion Umwelt der Europäischen Kommission.

Durchschnittlich würden 66 Prozent der Verpackungen in Europa recycelt, trotz großer Unterschiede zwischen den EU-Ländern und Mängel bei bestimmten Materialien wie Kunststoffen.

Verpackungsrichtlinien müssten überarbeitet werden, so Nelen weiter. Es sollen Bedingungen aufgelistet werden, die Verpackungen auf dem EU-Markt aufweisen müssen.

Verpackungshinweise für den Paketversand von uns gibt's auf unserer Infoseite.

Quelle: euractiv.com

nach oben