}
Transglobal Express - weltweite Paketversanddienste
  • 069 9050 6780 Montag bis Freitag, 09:00 – 17:30 Uhr

UPS hat mit kommerziellen Drohnenlieferungen in den USA begonnen. Am Dienstag flog die Drohne aus dem Hause Matternet einen kurzen Flug mit einer medizinischen Probe zwischen zwei Krankenhäusern in North Carolina.

Die Lieferungen sind schneller als die vom WakeMed Health & Hospitals Netzwerk in Raleigh verwendeten Fahrzeuge. UPS will täglich mehrere Flüge für das Krankenhaus durchführen, um den Bodendienst zu ergänzen. Mit den gesammelten Erfahrungen könnte UPS auch ähnliche Dienstleistungen für andere US-Krankenhäuser anbieten.

Drohnenlieferung

Matternet betreibt die Drohne bei WakeMed im Rahmen des Integrationspilotprogramms der Federal Aviation Administration. Der Quadcopter kann fünf Pfund transportieren und etwa 12 Meilen weit fliegen. Er wird von einem Remote- Piloten gesteuert. Logistik und das Kundenmanagement für die Drohnenlieferungen  werden von UPS übernommen.

Quelle: bloomberg.com

nach oben