}
Transglobal Express - weltweite Paketversanddienste
  • 069 9050 6780 Montag bis Freitag, 09:00 – 17:30 Uhr

Amazons E-Commerce-Geschäft wird sich laut chinesischen Medienberichten aus dem chinesischen Markt zurückziehen. Eine offizielle Stellungnahme soll diese Woche bevorstehen. Ein Anzeichen für den möglichen Austritt aus dem chinesischen Markt ist, dass sich Mitarbeiter bereits um anderweitige Stellen bemühen.

Amazon Versand

Amazon wird sowohl sein Kindle-Geschäft als auch  grenzüberschreitende Handelsdienstleistungen beibehalten. Anderweite E-Commerce-Geschäfte zieht es allerdings zurück. Ob Amazon auch sein Prime Business  zurückzieht, ist nicht klar.

Amazon hat 2004 nach China expandiert. Dann nämlich hat es den größten Online-Buchhändler des Landes, Joyo.com, für 75 Millionen Dollar aufgekauft. 2013 folgte Kindle auf dem chinesichen Markt,  2016 Amazon Prime.

Quelle: thedrum.com

nach oben