}

Der Bau der1,5 Milliarden Dollar teuren Amazon-Anlage am Cincinnati-Northern Kentucky International Airport hat begonnen.

„Dieser Standort wird es uns ermöglichen, Pakete schneller an unsere Kunden zu versenden, und das ist eine große Sache", sagte Amazon-Chef Jeff Bezos: „Wir werden unseren Prime Service von zwei Tagen auf einen verschieben, und dieser Hub ist ein großer Teil davon. Ich bin super begeistert."

Amazon Versand

Die erste Phase des Baus soll 2021 fertiggestellt werden und mehr als 2000 Arbeitsplätze schaffen. Die Anlage soll dann sowohl aus Sortieranlagen als auch 24 Flugzeugabstellplätzen bestehen. Es sollen 32 Flugzeuge von CVG auf 64 Flügen pro Tag betrieben werden können.

In der Endphase sollen 76 Stellplätze dazukommen. Bis 2026 soll die Anlage fertig gestellt werden.

Quelle: theloadstar.com

nach oben