}

Weihnachtslieferung

Es ist wieder soweit! Die Türchen der Adventskalender werden nach und nach geöffnet, zuhause riecht es nach Zimt und Weihnachtsplätzchen und Weihnachtslichter leuchten überall. Die schönste Zeit des Jahres hat begonnen und damit leider auch die hektischste. Das Christkind kommt dem Geschenkversand kaum hinterher, Zustelldienste helfen aus und laufen zur Weihnachtszeit auf Hochtouren.

Mit Transglobal Express können Sie Weihnachtsgeschenke an Familie und Freunde auf der ganzen Welt verschicken und das bequem per Tür-zu-Tür Zustellung. Sparen Sie sich lange Schlangen in der Postfiliale und buchen Sie unseren Versand mit Abholservice bequem online. Verlassen Sie sich nicht aufs Christkind, sondern nutzen Sie unseren erstklassigen Versandservice von DHL, UPS, TNT, oder DPD. Vergleichen Sie top Versanddienstleister und buchen Sie Ihren Weihnachtsversand mit uns bis zu 70 Prozent günstiger als bei den Dienstleistern direkt!

Send Christmas gifts by courier

Nicht vergessen: Machen Sie sich mit den Weihnachtsfristen der verschiedenen Versanddienstleister vertraut und schicken Sie Ihr Weihnachtspaket zeitnah los, damit es zum Heiligen Abend unter dem Christbaum liegt.

Unsere Weihnachtsöffnungszeiten

Unsere Weihnachtsöffnungszeiten

Mit Transglobal Express können Sie Ihre Weihnachtssendungen jederzeit online buchen. Sollten Sie Fragen haben steht Ihnen unser Serviceteam Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 17:30 Uhr gern zur Verfügung.

Auch wir freuen uns schon auf besinnliche Weihnachtsfeiertage mit unseren Lieben! Unser Büro ist an den folgenden Tagen geschlossen:

  • 25.12.2018 (1. Weihnachtsfeiertag)
  • 26.12.2018 (2. Weihnachtsfeiertag)
  • 01.01.2019 (Neujahr)

Am 24. und 31. Dezember sind wir von 9:00 bis 14:00 Uhr für Sie da. 

Abholfristen

Letzte Abholfristen für eine Lieferung vor Weihnachten

Die Stichtage für eine letztmögliche Abholung Ihres Weihnachtspakets variieren bei den Versanddienstleistern. Informieren Sie sich bitte zeitig, wann Sie Ihr Paket allerspätestens aufgeben müssen, damit es pünktlich unter dem Weihnachtsbaum liegen kann.

Hier finden Sie wichtige Informationen und Links zu den Weihnachtsfristen der einzelnen Versanddienstleister:

 

 

  Abholfristen
UPS Spätester Abholtermin für innerdeutsche Sendungen mit UPS Express ist der 21. Dezember. Weitere Informationen zu spätestmöglichen Abholungen für internationale Sendungen mit UPS während der Weihnachtszeit und dem neuen Jahr finden Sie hier. Für generelle Informationen zu UPS-Diensten und Laufzeiten besuchen Sie bitte die UPS Webseite.
DHL Deutschlandweite DHL Express Pakete und Päckchen können bis spätestens 22.12 abgegeben werden, damit sie es pünktlich unter den Weihnachtsbaum schaffen. Für mehr Informationen dazu und zum Weihnachtsversand in andere Länder klicken Sie bitte hier oder nutzen Sie DHLs Laufzeitrechner.
TNT Derzeit sind keine Details bezüglich der TNT Weihnachtsfristen 2018 bekannt. Für generelle Infromationen zu den Services und Laufzeiten von TNT besuchen Sie bitte die TNT Webseite.
DPD DPD empfiehlt Pakete innerhalb Europas zwischen dem 14. und 18. Dezember abholen zu lassen - je nach Ziellenad. Genauere Informationen zu DPD Lieferungen während der Weihnachtszeit und dem neuen Jahr finden Sie hier. Für mehr Informationen zu den Services und Laufzeiten von DPD besuchen Sie bitte den DPD Laufzeitrechner.
TG Express Bitte beziehen Sie sich auf die Versandfristen von UPS und erlauben Sie in jedem Fall 1-2 Werktage zusätzlich für die vorrausgehende Lieferung zu unserem Warenlager in Großbritannien.

WICHTIG: Falls Sie sich eine Lieferung zu Weihnachten wünschen, müssen Sie die Laufzeiten für den von Ihnen gewählten Service und für die entsprechenden Abhol- und Zustellungsadressen mit einberechnen.

Aufgrund der hohen Anzahl an Paketsendungen zur Weihnachtszeit empfehlen wir einen zusätzlichen Werktag für die Laufzeit Ihrer Sendung miteinzuplanen.

Sollten Sie keinen Drucker haben, senden wir Ihnen wie immer die Versanddokumente gerne zu. Jedoch müssen Sie für die Lieferung der Versandpapiere zusätzliche Zeit für Ihre Weihnachtslieferung einplanen.

Lieferung außerhalb der EU?

Lieferung außerhalb der EU?

Wenn Sie Ihre Weihnachtspakete außerhalb der EU verschicken, von oder nach Deutschland, wird Ihre Sendung vom Zoll geprüft. Mit Hinsicht auf den potentiellen Rückstau, der während der Weihnachtszeit verursacht werden kann, sollten Sie hier zusätzliche Zeit für Ihr Weihnachtspaket einplanen.

Außerdem seien Sie bitte besonders aufmerksam, wenn es um Ihre Packliste/Handelsrechnung geht. Damit Ihr Paket vom Zoll so schnell wie möglich abgefertigt werden kann, füllen Sie bitte alle Felder der Packliste korrekt aus.

Generelle und länderspezifische Informationen zur Zollabwicklung finden Sie auf unserer Webseite unter Hilfe bei der Zollabwicklung.

Weihnachtspapier und Geschenkverpackungen

Weihnachtspapier und Geschenkverpackungen

Damit Ihre Geschenke heil beim Empfänger ankommen, verpacken Sie Ihr Weihnachtspaket bitte gut. Benutzen Sie einen stabilen Karton und polstern Sie Ihre Artikel mindestens 5 cm an allen Seiten gut ab.

Wickeln Sie den äußeren Karton bitte nicht in Geschenkpapier ein. Das kann leicht reißen und das Versandetikett kann verloren gehen. Zudem kommt es vor, dass Zollbeamte Ihr Paket für eine visuelle Kontrolle öffnen müssen. Mehr Infos finden Sie auf unserer Website unter Verpackungshinweise für Ihren Paketversand.

Verbotene und eingeschränkte Artikel

Verbotene und eingeschränkte Artikel

Einige der unten stehenden Artikel sind hervorragend als Weihnachtsgeschenke geeignet, dürfen aber nicht per Kurier versendet werden. Bitte verschicken Sie die folgenden Artikel nicht – im Falle eines Verstoßes könnte ein Bußgeld erhoben und Ihr Geschenk konfisziert werden.

  • Parfüm: traditionelles Weihnachtsgeschenk für Sie und Ihn, aber auch in kleinen Fläschchen oder Geschenksets im Paketversand. Parfüm ist eine brennbare Flüssigkeit.
  • Aftershave: Aftershave ist ein sehr beliebtes Weihnachtsgeschenk für jeden Papa, ist aber ebenfalls ein leicht entzündbares Gefahrgut, das nicht versendet werden darf.
  • Aerosol/Sprühdosenprodukte: Brennbar! Bitte verschicken Sie keine Geschenksets, die Deos oder andere Arten von Sprayprodukten enthalten.
  • Knallbonbons: Sogenannte „Christmas Crackers“, die zur Weihnachtstradition in Großbritannien gehören, sind explosionsgefährdete Produkte und dürfen auf gar keinen Fall in Ihrem Weihnachtspaket landen.

Die folgenden Artikel werden nur beschränkt transportiert:

  • Alkohol: Das perfekte Geschenk, wenn man nicht weiß, was man schenken soll. Von allen Dienstleistern außer DHL ist Alkohol allerdings für den Transport verboten. Bitte kontaktieren Sie DHL direkt oder unseren Kundenservice, und prüfen Sie, wie und unter welchen Umständen Ihr alkoholisches Weihnachtsgeschenk verschickt werden kann.
  • Nahrungsmittel: Der Versand von Nahrungsmitteln kann zusätzliche Verzögerungen bei den Zollabfertigungen verursachen sowie vom Zielland abhängig Gebühren mit sich bringen. (Australien, Neuseeland und die USA haben diesbezüglich strenge Einfuhrbestimmungen). Wenn Sie also Ihre Weihnachtsleckereien verschicken möchten, muss zusätzliche Zeit für eventuelle Zollkontrollen eingeplant werden.

Mehr und ausführlichere Informationen können Sie auf unserer Liste verbotener und eingeschränkter Artikel finden.

 

 

 

Transglobal Express wünscht Ihnen eine besinnliche Vorweihnachtszeit und frohe Weihnachten!

nach oben