}
Transglobal Express - weltweite Paketversanddienste
  • 069 9050 6780 Montag bis Freitag, 09:00 – 17:30 Uhr

Laut der International Air Transport Association, kurz IATA, ist die Nachfrage für Luftfracht im November 2019 um 1,1 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum in 2018 gesunken – ein Rückgang der Frachttonnenkilometer zum 13. Monat in Folge.

Trotz des verzeichneten Rückgangs zeigten die Zahlen im November vergangenen Jahres den geringsten Rücklauf seit acht Monaten. Das kann unter anderem auf E-Shopping Events wie den Single Day und den Black Friday zurückgeführt werden. Das Kapazitätswachstum lag aber zum 19. Monat in Folge über dem Nachfragewachstum – die Zahlen der verfügbaren Frachttonnenkilometer zeigte einen Anstieg von 2,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Luftfrachtnachfrage sinkt

Wie berichtet erfährt der Luftfrachtsektor zwar leichten Aufwind durch den steigenden internationalen E-Commerce-Handel. Durch den andauernden Handelskrieg und die Verschlechterung des Welthandels hatte die Luftfracht im vergangenen Jahr aber weiterhin zu kämpfen.

Quelle: adsadvance.co.uk

nach oben