}
Transglobal Express - weltweite Paketversanddienste
  • 069 9050 6780 Montag bis Freitag, 09:00 – 17:30 Uhr

Das Frachtaufkommen am Flughafen Leipzig/Halle ist im vergangenen Monat erneut angestiegen. Im Juli wurden 122 727 Tonnen Fracht verzeichnet, was einem Anstieg von 17,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat entspricht.

"Dieses Wachstum wird durch das von DHL betriebene Expressfrachtgeschäft und die positive Entwicklung der von anderen Luftfracht- und Logistikunternehmen umgeschlagenen Volumina unterstützt", sagte der Flughafen Halle/Leipzig.

Luftfracht

Wie bereits berichtet stiegen die Frachtzahlen im ersten Quartal des Jahres um 1,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum an – es handelte sich um 520 000 Tonnen Fracht in den ersten drei Monaten des Jahres. Bis Juli stieg ist das Frachtaufkommen am Flughafen um 6 Prozent auf 765 583 Tonnen.

Rund 60 Frachtfluggesellschaften nutzen den Flughafen Halle/Leipzig und fliegen mehr als 200 Destinationen an.

Quelle: aircargonews.net

nach oben