Transglobal Express - weltweite Paketversanddienste
  • 069 9050 6780 Montag bis Freitag, 09:00 – 17:30 Uhr

Die Packstationen der deutschen Post sollen noch moderner werden. So wurde jetzt ein Pilotprojekt in einigen Städten in NRW gestartet, bei dem 20 Packstationen zu so genannten Poststationen umfunktioniert werden sollen. Die Testläufe sollen in Aachen, Euskirchen und Köln stattfinden.

Dabei handelt es sich um automatisierte Abholstationen, die 24 Stunden lang genutzt werden können. Neben den Produkten und Dienstleistungen, die auch in den Packstationen angeboten werden, besteht der Plan, an den neuen Poststationen auch schon bald Videoberatungen mit Mitarbeitern der Post zu ermöglichen. Dies kann durchaus als Innovation gesehen werden, denn an den Packstationen liegt der Fokus mehr auf dem Empfang und Versand von Sendungen.

Holger Bartels, Leiter des Multikanalvertriebs Post & Paket Deutschland der Deutsche Post DHL Group sieht in der Neuerung vor allem Vorteile bezüglich der Flexibilität von automatisierten Stationen im Vergleich zu Packstationen, bei denen ständig ein Mitarbeiter anwesend sein muss: „Gerade dort, wo es keine Filialen gibt oder nur Filialen mit kurzen Öffnungszeiten, kann die Poststation eine echte Serviceverbesserung für die Menschen darstellen“, so Bartels. „Automaten erleichtern uns heute an vielen Stellen das Leben. Daher sind wir optimistisch, dass auch das Angebot unserer Poststationen von unseren Kunden gut angenommen wird.“ Zudem betont er, das Unternehmen lege großen Wert auf die Benutzerfreundlichkeit der Automaten und die Bedienbarkeit so einfach wie möglich gestaltet worden sei.

Dass das Unternehmen plant, seine Prozesse immer weiter zu automatisieren, ist nicht neu. Einerseits habe dies Vorteile für die Kunden, da diese so nicht mehr an Öffnungszeiten gebunden seien und die Möglichkeit hätten, ihre Pakete wann immer sie wollten aufzugeben oder abzuholen. Andererseits seien natürlich auch der personelle Aufwand durch die Poststationen nicht mehr so hoch. Dieser Wandel zeigt sich auch in der Zahl der Postfilialen, die sich seit Jahrzehnten immer weiter verringert. So ist diese innerhalb der letzten 20 Jahre von 6000 Filialen auf mittlerweile nur noch um die 1000 gesunken.

Quelle: Tagesschau

 

nach oben