}
Transglobal Express - weltweite Paketversanddienste
  • 069 9050 6780 Montag bis Freitag, 09:00 – 17:30 Uhr

Amazon hat Lieferungen in die Garage angekündigt und nennt das Ganze „Key by Amazon“. Damit können Amazon-Kunden Pakete zum Beispiel in ihre Garage liefern lassen.

Amazon-Kunden können im Rahem von "Key for Garage" ihr Garagentor über die Key App überwachen und steuern, also öffnen und wieder schließen. Das heißt, sie können dem Paketboten das Garagentor öffnen, wenn sie selbts nicht zuhause sind. Kunden mit Ring-Video-Türklingeln können ihre schlüsselkompatiblen Smart Locks direkt aus der Live-Übertragung ihrer Kamera in der Ring-App ver- und entriegeln. Dieser Service soll in 37 US-Städten verfügbar sein.

Nicht nur Amazon testet und experimentiert mit neuen Zustellinnovationen – Versandienstleister wie DHL oder DPD tüfteln ebenso an neuen Modellen, Pakete zuverlässiger und effizienter zuzustellen. So haben DHL und VW zum Beispiel die Lieferung in den Kofferraum ermöglicht.

Quelle: postalandparceltechnologyinternational.com

nach oben