}
Transglobal Express - weltweite Paketversanddienste
  • 069 9050 6780 Montag bis Freitag, 09:00 – 17:30 Uhr

DPD wird in den nächsten 12 Monaten 3,2 Millionen Euro in seine Flotte in Irland investieren, um sie umweltfreundlicher zu gestalten, und soll im kommenden Jahr rund 150 Arbeitsplätze schaffen.

Für DPD erwartet man ein jährliches Wachstum von 20 Prozent in 2019. Zusammen mit den neuen Arbeitsplätzen beschäftigt DPD dann insgesamt 1300 Mitarbeiter.

DPD Irland

Ein vollelektrisches DPD Depot existiert bereits in Großbritannien. Des Travers, Chief Executive von DPD Irland, sagte, dass DPD das erste Paketdienstunternehmen sein werde, das über ein E-Depot verfüge. Bis Ende dieses Jahres werde DPD seinen CO2-Ausstoß zu reduzieren wollen und mehr als 20 Tonnen CO2 eingesparen, die durch den Umstieg auf eine Elektroflotte entstünden.

Die Investitionen in Höhe von 3,2 Millionen Euro umfassen neue Elektrofahrzeuge, Personaländerungen, Mitarbeiterschulungen, neue Depots und mehr.

Quelle: irishmirror.ie

nach oben